Vakuum

27 Apr 2013

Ich habe diesen Blog in den letzten Wochen leider mal wieder etwas schleifen lassen. Die Wohnungssuche in Berlin hat etwas meiner Zeit gekostet. Aber da das ja jetzt erledigt ist, geht es jetzt mal weiter.

Diese Woche mit 3 Comic Empfehlungen. Anfangen möchte ich mit Vakuum. Einem genialen Debüt-Comic eines deutschen Zeichners.

Wenn man es sich einfach machen würde, würde man das ganze als Coming-Of-Age Story abheften. Aber es ist die beste Comic-Of-Age Story, die ich je in Comic Form gelesen habe.

Nachdem mein Bruder mir das Buch gegeben hat, habe ich innerhalb von ein paar Stunden komplett gelesen. Und dann noch einmal. Aus der Hand geben ist nicht smile . Die Story zieht einen sofort in einen Leserausch.

Worum geht es eigentlich? Um Tod, Liebe, Drogen und erwachsen werden. Das ganze gepaart mit einem schönen Zeichenstil ohne viele Worte für unnötige Dialoge zu verschwenden. Und das schönste: durch die Art der Erzählung regt der Comic sehr zum nachdenken an. Es macht was mit dir. Mehr will ich nicht verraten.

Holt es euch. Sofort.

comments powered by Disqus