Windows Vista ist toll.......NICHT!

22 Mar 2007

Heute hat mir Sebastian mal was ganz ganz cooles gezeigt. Unter Vista läuft der normale Nutzer ja nicht mehr mit Admin-Rechten (was eigentlich in der Theorie ganz gut ist). Einige Programme brauchen aber Admin-Rechte. Und wie erkennt Vista das?

Ganz einfach: wenn in dem Name der Exe-Datei des Programmes "Setup" oder "Install" vorkommt, braucht man Admin-Rechte, um diese zu starten smile .

Ganz großes Tennis, Micro$oft! Wenn ich jetzt z.B. ein Programm habe, das setUploader.exe heißt, braucht das nämlich jetzt Admin-Rechte. Bravo!

Einfacher würkaround: Datei umbenennen.

Denken die eigentlich mal 5 Meter nach, bevor die so komische Sachen implementieren ?! Ich hätte jetzt am liebsten eine Lagerhalle voll mit Stühlen und Steve Balmer in einer Ecke stehen smile .

comments powered by Disqus