Bücher für das Regenwetter

29 Jul 2007

Da der Sommer momentan leider auf sich warten lässt, hier mal zwei Buch-Empfehlungen für's warten auf bessere Tage oder für den Strand, wenn man noch spontan jetzt wegfliegt.

Der weiße Reiter

Der zweite Teil der "Saxon Stories"-Reihe von Bernard Cornwell. Den ersten Teil hatte ich ja auch schon empfohlen.

Die dänischen Eroberer haben König Alfred von Wessex zurückgedrängt in ein kleines Sumpfgebiet. Dort versucht er, mit Hilfe von Uthred, das Königreich zurück zu erobern.

Glennkill

Der Schäfer George Glenn liegt tot auf der Weide, aus seiner Brust ragt ein Spaten. Aufgeregt überlegen die Schafe seiner Herde, was nun zu tun ist. Die Antwort ist klar: den Mord aufklären. Gewappnet mit Wissen aus Büchern, die George den Schafen vorgelesen hat, wird nun versucht, den Mörder zu finden. Schade, dass George den einzige Krimi, den er je vorgelesen, nach der ersten Hälfte weggeschmissen hat.

comments powered by Disqus