Gelber Sack Chaos

28 Feb 2008

Zu Beginn des Jahres hat Remondis in vielen Städten und Gemeinden hier in der Gegend die Abholung des Gelben Sacks übernommen. Leider ist hier anscheinend ein bisschen Chaos bei Remondis :( .

Bei einigen Bekannten von mir wurde z.B. ein paarmal schon der Gelbe Sack nicht abgeholt.

Und bei mir? Tja, in der Theorie sollte jedes Wohnhaus in Münster zu Beginn des Jahres mit zwei Rollen der Müllsäcke + zwei Postkarten für weitere zwei Rollen ausgestattet werden. Eigentlich eine intelligente Sache. Die Rollen wurden ja mittlerweile für alles mögliche Zweckentfremdet. Rationierung tut also not. Nur sind leider hier und bei vielen anderen im Südviertel keine Rollen angekommen.

Was tun? Bei den Ausgabestellen vorbeifahren und da mal nachfragen? Ne, das hilft leider nicht: Keine Karte = Keine Rollen.

Also Remondis eine Mail geschickt und die informiert das es in diesem Haus keine Gelben Säcke gibt. Nach ein paar Tagen habe ich jetzt hier auch ein Paket mit zwei Rollen und zwei Postkarten. Endlich. Nur leider auch wirklich nur Ich.

Anscheinend muss also jeder persönlich mitteilen, das er keine Rollen erhalten hat.

Ich persönlich bin übrigens gegen dieses System, da man mittlerweile den Müll viel besser und billiger maschinell trennen kann. Eine Tonne, alles rein und fertig. Spart jede Menge Geld und schont die Umwelt.

comments powered by Disqus